Kontakt

Impressum

Cowboy und Indianer

P1110448 Cowboy und Indianer


Am Mittwoch, den 15.06.16, besuchten die Klassen 2a und 2b zusammen mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Heck, Frau Fitterer und der Referendarin, Frau Heilig, das Schloss in Karlsruhe. Das Badische Landesmuseum präsentierte die Ausstellung „Cowboy und Indianer“. Nachdem sich einige Schüler verkleiden durften startete unsere Führung. An verschiedenen Stationen fanden für die Kinder unterschiedliche Aktionen statt. Bei einer Ranch konnte man Ponys reiten, einen Saloon oder ein Postamt besuchen oder am Lagerfeuer den Geräuschen der Prärie lauschen. Viele Tierspuren mussten erraten werden, in Tipis konnte man relaxen oder auf dem Präriefeld einige Tiere entdecken. Zum Abschluss durfte jeder zwei Runden auf seinem Pferd galoppieren.
Im Anschluss an die tolle und interessante Führung besuchten beide Klassen themenbegleitende Workshops. Die Klasse 2a bastelte Kopfschmuck, die 2b bedruckte ein Halstuch mit typischen Indianermotiven.
Nach einem Picknick auf dem Schlossplatz und einigen Spielen auf der Wiese fuhren wir wieder nach Hause. Danke an alle Mamas, die uns in Mörsch wieder abholten.