Kontakt

Impressum

Frau Rektorin Ingrid Bitterwolf feierte ihr 40jähriges Dienstjubiläum

 20160304 140224


Im Rahmen einer kleinen Feierstunde gratulierte Schulrätin Carmen Eckert Rektorin Ingrid Bitterwolf zum 40jährigen Dienstjubiläum und überreichte die Urkunde des Ministerpräsidenten.
Schulrätin Eckert würdigte Frau Bitterwolfs äußerst engagierte Arbeit, vor allem der letzten Jahre, in der sie nun schon die Rheinwaldschule als Rektorin leitet.
Nicht zuletzt die immensen Anstrengungen, die der Umbau der Rheinwaldschule zusammen mit der Kernsanierung und dem Ausbau zu einer hochmodernen und zukunftsweisenden Ganztagsschule mit sich brachte,  fanden Erwähnung in ihren lobenden Worten.
Auch Bürgermeister Rolf Spiegelhalder ließ es sich nicht nehmen, auf die stets sehr gute und harmonische Zusammenarbeit zwischen Gemeinde und Schulleitung hinzuweisen. Vor allem Ingrid Bitterwolfs beeindruckende Persönlichkeit, ihre ruhige und besonnene Art, die stets den Blick sowohl für das Einzelne, Spezielle als auch für das Große umfassende Ganze habe, trage dazu bei, dass man seit Jahren so ausgezeichnet miteinander kooperiere.
Zum Schluss brachte das Kollegium der Rheinwaldschule in einem kleinen literarischen Exkurs zum Ausdruck, was es so sehr an seiner Rektorin schätzt.
Nur selten hat man eine Vorgesetzte, die stets auf Augenhöhe mit ihren Kolleg/inn/en steht. Keine Chefin auf einem Podest, sondern eine zum „Anfassen“, die es schafft Motivation und ein großes Zusammengehörigkeitsgefühl zu vermitteln. Gerechtigkeit, Ehrlichkeit und Freunlichkeit gegenüber jedem Menschen, der ihr im Schulalltag begegnet, sind nur einige wichtige Wesensmerkmale, die sie auszeichnen.
Eine Chefin, die wir alle hoch achten und sehr schätzen!

Liebe Ingrid, in aller Stille,
bleib so, wie du bist, das ist unser Wille!

Dein Kollegium