Impressum

Karlheinz Damm in den Ruhestand verabschiedet

 Verabschiedung

Nach über 30 Jahren an der Rheinwaldschule wurde nun der Pädagoge Herr Karlheinz Damm im Rahmen der Abschlusskonferenz im Beisein des Bürgermeisters Herrn Spiegelhalder von Rektorin Ingrid Bitterwolf offiziell in den Ruhestand verabschiedet.
Im Frühjahr konnte er noch sein 40-jähriges Dienstjubiläum an der Schule gebührend feiern.
Herr Damm studierte an der Pädagogischen Hochschule in Karlsruhen die Fächer Mathematik und Sport mit Stufenschwerpunkt Hauptschule und unterrichtete als Klassenlehrer neben seinen Studienfächern vor allem Deutsch, Geschichte, Gemeinschaftskunde und Wirtschaftslehre. Durch gute und intensive Vorbereitung führte er die Haupt- und Werkrealschulschüler stets zu guten Prüfungsergebnissen.
An der Rheinwaldschule war er bis zur Auflösung der Hauptschule/Werkrealschule für die Fachbereiche Mathematik, Sport, Geschichte/Gemeinschaftskunde und Wirtschaftslehre verantwortlich und bis zuletzt hatte er das Amt des Multimediaberaters inne.
Des Weiteren war er über viele Jahre hinweg als Ausbildungslehrer und Mentor tätig.
Großes Engagement zeigte er bis zuletzt in der Wettbewerbsarbeit im sportlichen Bereich, in dem er zusammen mit den Schülern großartige Erfolge erzielen konnte.
Als einen äußerst pflichtbewussten, erfahrenen, kompetenten, musikalisch- und sportlichen Kollegen wird er zweifelsohne eine Lücke hinterlassen.
Für seine schulischen Verdienste erhielt er aus den Händen von Rektorin Ingrid Bitterwolf sowie Herrn Bürgermeister Spiegelhalder jeweils ein Präsent.