Impressum

Jugend trainiert für Olympia Kleinfeldtennis

 tennis

Am Montag, den 08. Mai 2017 fand das diesjährige Tennisturnier statt.
Da das Wetter leider nicht mitspielte, musste man in die Tennishalle Rastatt/ Fohlenweide ausweichen.
Die Rheinwaldschule nahm mit zwei Mannschaften daran teil.
Für die Klassenstufen 1 und 2 spielten:
Lana Köppel, Mailin Bauer, Marco Bauer und Philipp Ebel.
Für die Klassenstufen 3 und 4 spielten:
Lara Burkart, Felix Hennrich, Cita Bartho, Luca Mattern und Fabian Fürtsch.
Da für die Klassenstufe 1 und 2 nur zwei Mannschaften gemeldet waren, konnten die Kinder nur ein Spiel spielen. In diesem Match gegen die GS Lichtental verloren sie mit 3 zu 1.
Philipp Ebel jedoch konnte sein Spiel gewinnen. Herzlichen Glückwunsch!
Die großen Tennisspieler mussten drei Spiele bestreiten. Leider gingen alle Partien 4 zu 0 verloren.
Zur großen Freude aller bekam jeder Teilnehmer eine Urkunde und einen eigenen Pokal überreicht. Seitens der Sparkasse durfte sich jedes Kind zusätzlich noch ein Spiel aussuchen.
Trotz vieler Niederlagen stand das Fazit schnell fest: „Teilnehmen ist alles! Wir werden einfach noch mehr trainieren, damit wir nächstes Jahr besser sind.“
Herzlich danken wollen wir an dieser Stelle Jana Ball, ihrem Bruder, Fabian Ball, der die Tennis – AG trainiert und allen Mamas und Omas, die uns gefahren haben.
Tanja Fitterer