Impressum

Theater-AG der Rheinwaldschule besucht das Staatstheater

IMG 20170502 123502


Die Theater-AG der Rheinwaldschule fuhr am 02.05.17 nach Karlsruhe, um das Theaterstück „Karlsson vom Dach“ in der Insel (Junges Staatstheater) anzusehen.
Das Stück handelt von Lillebror Svantesson, der sieben Jahre alt und ein ganz normaler Junge ist. Er lebt mit seiner Familie in einer ganz gewöhnlichen Stadt. Aber er hat einen ungewöhnlichen Freund, Karlsson vom Dach. Karlsson ist ein kleiner dicker Mann, der in einem winzigen Haus wohnt, das oben auf das der Svantessons gebaut ist. Das Haus kann niemand sehen, weil es hinter einem Kamin versteckt ist. Karlsson hat einen Propeller am Rücken, mit dem er fliegen kann. Mit Lillebror segelt er über die Stadt und spielt den Leuten Streiche, zum Beispiel zwei tollpatschigen Einbrechern oder der Haushälterin Frau Bock. Lillebror mag seinen besonderen Freund, der manchmal auch schlechtgelaunt ist und  nie genug zu essen bekommt.  Karlsson ist ein Held mit Ecken und Kanten. Er bestärkt seinen Schützling, Lillebror, und uns alle mutiger und selbstsicherer zu sein.
Die Insel ist ein kleines Theater und die Kinder konnten so die „Profis“ hautnah miterleben. Alle waren von dem Stück, das lustig, spannend und manchmal auch traurig war, begeistert. Am Ende des Stückes konnten wir sogar mit den Schauspielern sprechen und ein Gruppenfoto machen.
Ein herzliches Dankeschön geht an den Förderverein der Rheinwaldschule, der uns bei diesem Theaterbesuch den Eintritt bezahlt hat. Außerdem möchten wir uns bei Frau Neff, unserer Referendarin, bedanken, die als Begleitperson dabei war.
Voller Motivation gehen wir jetzt wieder an die Arbeit vor Ort und proben fleißig unser neues Einschulungsstück.
Hier noch zwei Schülermeinungen:
Ich fand das Theaterstück toll und lustig. An manchen Stellen mussten wir echt lachen. Der Ausflug mit meiner tollen Theater AG war echt klasse. (Samira Stolz, Kl. 4b)
Das Stück war super! Am Schluss durften wir noch mit den Schauspielern Fotos machen. (Jonathan Hertweck, Kl. 4b)         

Stefanie Heck, Leiterin Theater AG