Kontakt

Impressum

Frau Rühm in den Ruhestand verabschiedet

 f1

 

Der 30.07.2014 war ein einschneidendes Datum für die Rheinwaldschule und zugleich ein wichtiger Tag im Leben unserer liebenswerten Kollegin Frau Elke Rühm.

Nach 25jähriger Tätigkeit an der Rheinwaldschule hieß es Abschied nehmen von einer äußerst erfahrenen, motivierten und sehr zuverlässigen Lehrkraft, die sich stets für die Belange der Schüler und der Schule engagiert hat.

Ihr unterrichtlicher Schwerpunkt lag vor allem im Sekundarbereich, in dem sie als Klassenlehrerin hauptsächlich für den sprachlichen Bereich Deutsch und Englisch zuständig war. Aber auch im Grundschulbereich konnte sie die Kinder im Französischunterricht stets begeistern. Ihr künstlerisches Schaffen bereicherte sowohl das Schulhaus als auch das gesamte Schulklima sehr positiv.

Im innerschulischen Bereich hat sie sich für die Gemeinschaftsveranstaltungen zuständig gefühlt. Des Weiteren hatte sie über viele Jahre hinweg das Amt der Frauenansprechpartnerin inne.

Für das Kollegium war sie eine Art „Übermutter“, die gute Ratschläge gab und auch mit ihren Koch- und Backkünsten alle verwöhnte.

Selbst an ihrer Verabschiedung was es für sie selbstverständlich, dass sie für das gesamte Team der Rheinwaldschule ein leckeres kalt-warmes Buffet aufbaute und uns damit erfreute.

Nach einer wirklich emotionalen Abschiedsfeier kann sie nun getrost und sorgenfrei auf ein erfülltes Berufsleben zurückblicken.

Vieles an unserer Schule trägt ihre Handschrift und nicht wenige Schüler werden sich an sie und den Unterricht mit ihr erinnern. Auch das Kollegium und mit Sicherheit auch viele Eltern werden sie nicht vergessen.

Wir wünschen ihr viel Freude für den neuen Lebensabschnitt und danken für die schönen und gemeinsamen Jahre an der Rheinwaldschule.

 

Ingrid Bitterwolf, Rektorin            elke ingrid