Kontakt

Impressum

Kartoffeln pflanzen

 

Frühlingszeit ist Pflanzzeit. Aus diesem Grund trafen sich die Klassen 3a und 3b auf dem Kartoffelacker.

Dort begrüßte uns wie jedes Jahr Herr Norbert Schmidt, der diese Aktion mittlerweile als Kooperationspartner regelmäßig gemeinsam mit der Schule durchführt.

 

Am 30. April 2014 starteten wir bei schönem Frühlingswetter pünktlich um 10.00 Uhr zusammen mit den Klassenlehrern Frau Trachte und Herr Damm in Richtung Kartoffelfeld. Vor dem Acker wurden wir schon von Herrn Schmidt und seinem Helfer begrüßt. Nach einer Erklärung wie Kartoffeln früher gesetzt wurden und wie eine Pflanzaktion heute aussieht, ging es auch schon los.

 

Die Saatkartoffeln wurden zuerst in einen Trichter geschüttet. Dabei zeigte uns Herr Schmidt, dass es nicht nur gelbe, sondern auch rote und schwarze Kartoffeln gibt. Mit einem Traktor und einer Pflanzmaschine wurden die Knollen in den vorbereiteten Boden gepflanzt.

 

Einen Teil der Kartoffeln durften wir per Hand einpflanzen, so wie es früher üblich war. Nach dieser Pflanzaktion sind wir nun auf die Ernte in einigen Monaten gespannt.

Während dieser Zeit werden wir das Kartoffelfeld regelmäßig besuchen, um zum einen das Wachstum der Pflanzen zu beobachten, aber auch um zu helfen den Kartoffelkäfer zu vertreiben.

 

Vielen Dank an Herrn Schmidt und seinem Helfer für diesen lehrreichen Vormittag. Es hat allen riesigen Spaß gemacht.

Wir hoffen, dass die gemeinsam gepflanzten Kartoffeln einen reichen Ertrag bringen.

 

Frau Trachte und Herr Damm, Klassen 3a und 3b

 

      Acker 1          Acker 2