Kontakt

Impressum

Pädagogischer Tag der Rheinwaldschule

„Ganztagsschule ist nicht gleich Ganztangsschule“

 

Da nach der Kernsanierung der Rheinwaldschule zum Schuljahr 2015/16 eine Umstrukturierung zur offenen Ganztagsschule angedacht ist, nutzte das gesamte Kollegium der Rheinwaldschule vorige Woche die Gelegenheit, eine ganztägige Fortbildung am Regierungspräsidium in Karlsruhe, die sich ausschließlich mit dieser Thematik befasste, zu besuchen.

 

Das Interesse innerhalb des Kollegiums war sehr groß, da es für die Weiterentwicklung der Rheinwaldschule wichtig ist, weitere bedeutende Impulse für das pädagogische Konzept zur offenen Ganztagsschule zu erhalten.

 

Neben einem hochinteressanten Impulsreferat am Vormittag durch Herrn Dr. Stefan Appel, Ganztagsschulfachberater, der aus seiner langjährigen Erfahrung über die Praxisaspekte bei der Einrichtung und Organisation von Ganztagsschulen berichtete, fanden am Nachmittag Workshops zu unterschiedlichen Aspekten eines gelingenden Ganztagsschulbetriebes statt. Über Außenexperten erhielt man Einblick in die Organisationsstruktur, die Rhythmisierung und Stundenplangestaltung sowie den Einsatz von Jugendbegleitern.

 

Dieser Fortbildungstag im Sinne eines pädagogischen Tages stellte für das gesamte Kollegium eine Bereicherung dar und war für alle – auch für unseren Bürgermeister Herrn Spiegelhalder, der dieser Veranstaltung am Vormittag beiwohnte – zweifelsohne gewinnbringend.